Juli 2018

Sommerfrische genießen

Baumweide an der Ems. Foto: Jutta Over
Baumweide an der Ems. Foto: Jutta Over

Sa, 7. Juli, 10 – 13 Uhr
Wie geht es unseren Mooren?
Moorwanderung in die Esterweger Dose, anschließend gemeinsames Mittagessen (Selbstzahler).
Treff: Kath. Kirche, Hauptstr. 21, 26897 Bockhorst.
Info: Theo Lüken (04967-645), Kalle Augustin (04961-71852)

Sa, 7. Juli, 14 Uhr
Naturbeobachtungen an der Ems
Wanderung mit Josef Leugers (05932-4195).
Treff: Am hölzernen Glockenturm, Emmelner Straße,
Haren-Emmeln. Kosten: 3€/0€*

 

So, 29. Juli, 16 - 18 Uhr

Moorklang Flussgesang

Stimmen, Gedichte und Geschichten aus der Natur

Der aus Radio und Fernsehen bekannte Tierstimmenimitator Uwe Westphal und die Meppener Lyrikerin Jutta Over präsentieren ihr Bühnenprogramm in Zusammenarbeit mit dem Emsland Moormuseum auf dem Buchweizenblütenfest. Die Künstler, beide auch Biologen, bringen dem Publikum die Natur am See, in Sumpf und Moor nahe. Texte der Lyrikerin Jutta Over, mal stimmungsvoll, dann wieder humorvoll oder lautmalerisch verspielt, geben die Atmosphäre der verschiedenen Lebensräume wieder. Verblüffende, täuschend echt klingende Tierstimmen-Imitationen aus dem Munde von Uwe Westphal eröffnen immer wieder neue Klangwelten. Natürlich vermitteln die beiden zwischendurch in lockerer Weise viel Wissenswertes und Kurioses aus der Tierwelt, etwa warum manche Frösche blau sind, die Himmelsziege mit dem Schwanz meckert oder warum Mücken so nervtötend sirren.

 

Sehen Sie sich hier eine Kostprobe an!

 

Ort: Emsland Moormuseum, Geestmoor 6, 49744 Geeste

Die Veranstaltung findet im Kinosaal des Museums statt, Hauptgebäude, 1. Stock, Aufgang direkt im Haupteingangsbereich vor der Kasse.

Kosten: 3 €. Der Eintrittspreis berechtigt auch zum Besuch des Buchweizenfestes mit dem gesamten Rahmenprogramm.

 

 

 

*Der ermäßigte Preis gilt für NABU-Mitglieder und für Kinder bis 14 Jahren