Oktober 2018

Zeit der Apfel- und Pilzernte

Apfelsortenausstellung
Apfelsortenausstellung

Mi. 3. Oktober, 10.30 - ca.12.30 Uhr
Pilze essbar oder giftig?
Exkursion zum Kennenlernen heimischer Pilze im Bentheimer Wald (keine Pilzsammlung!).
Leitung: Sigmar Birken, Winfried Grenzheuser, Dr. Klaus Kaplan (05922-2683), Horst Mücke.
Treff: Parkplatz am Kurzentrum Bad Bentheim, hinter dem
Freibecken des Kurbades. Kosten: 3/0€*

 

Sa, 13. Oktober, 10 Uhr

Vom Aussterben bedrohte Nutztiere und heimische Wildtiere

Hofführung und Nistkastenkontrolle auf dem Arche Naturhof Buschwiesen; Treff: Hofladen Ecke Klausenstr./Am Schnappen in Freren mit kleiner Verkostung eigener Produkte; Anmeldung erforderlich: Melanie Haver 0162-4005950; Kosten 5 €

 
Do, 18. Oktober, 20 Uhr
Natur am Donnerstag
Artenvielfalt im Bliesgau.
Lichtbildervortrag von Thomas Fuchs.
25 Orchideenarten sowie eine reichhaltige Schmetterlingsfauna kennzeichnen die „Toskana des Saarlandes“.
Ort: NABU Regionalgeschäftsstelle, Meppen, 1. Obergeschoss.

Begrenzte Platzzahl, Anmeldung empfohlen. Kosten: 3€/0€*

Sa, 20. Oktober, 13 - 17 Uhr
Apfeltag in Naschkes Garten in Papenburg
Saftpresse, Bestimmung alter Apfelsorten, Apfelkuchen,
Kinderaktionen. Info: Wolbert Schmitz (0151-51768535)

 


So, 21. Oktober, 11 - 17 Uhr
Großer NABU-Apfeltag in Versen
Gemeinsam mit dem Heimatverein Versen gibt es nach längerer Pause dieses Jahr wieder einen  Apfeltag! Im Mittelpunkt steht die Bestimmung und die Ausstellung alter Apfelsorten. Dazu konnten wir Dr. Jens Pallas aus Münster und Angelika Laumann vom Kreislehrgarten Steinfurt als Experten gewinnen. Wer seine Sorte bestimmen lassen möchte, bringe bitte eine Probe von 3 - 5- madenfreien, unbeschädigten Äpfeln mit, möglichst von der Sonnenseite des Baumes, wegen der typischen Färbung. Die Proben sollten rechtzeitig eingesammelt und vorher kühl gelagert werden. Pro Sorte wird eine kleine Unkostengebühr von 2,50 Euro erhoben. Einige Tage vor der Veranstaltung haben Gartenbesitzer außerdem die Möglichkeit, in bereitgestellte Behälter vor dem Heimathaus Apfelspenden für die Obstpresse abzuliefern.

 

Rahmenprogramm:

  • Kaffee und Kuchen
  • frisch gepresster Apfelsaft
  • Nistkastenstand
  • Ziegenkäse aus der Region
  • Honig vom Imkerstand
  • Obstgehölze und Bienenbäume
  • Kinderaktion in der Werkstatt

Ort: Heimathaus Meppen-Versen, Feuerstiege 1B. Der Eintritt ist frei.

 


*Der ermäßigte Preis gilt für NABU-Mitglieder und für Kinder bis 14 Jahren