September 2017

Von Äpfeln, Pilzen und nächtlichen Jägern

Igel bei der Obstmahlzeit. Foto: Wilfried Jürges
Igel bei der Obstmahlzeit. Foto: Wilfried Jürges

Fr, 1. September 19.30 Uhr
Fledermausnacht in Schüttorf
mit Wolfgang Lefers, Treffpunkt: Schüttorf, Bürgerzentrum „Alte Kirchschule“, Kirchgasse 3. Info und Anmeldung: Gerd Busmann (05923 5657). Kosten: 3€/0€*

So, 3. September, 15 Uhr
Heideblüte und botanische Kostbarkeiten am Versener Heidesee
mit Carsten Marien (05931-4968802). Treff:  Bahnhof Meppen, Bildung von Fahrgemein-schaften. Kosten: 3€/0€*

Sa, 23. September
Landesfachtagung Fledermausschutz
der Landesfachgruppe Fledermausschutz im NABU Niedersachsen. Ort: Freren. Infos und Anmeldung: Inge Willenborg (0170 9329157)

So, 24. September, 10 Uhr
Pilze finden und bestimmen
Pilzwanderung im Eleonorenwald bei Vrees in Zusammenarbeit mit dem UBZ Vrees. Mit Eugen Pawlowski. Ort: Umweltbildungszent-rum in Vrees, Zum kleinen Esch 2
Info: Hermann Brinker (05951-1333) oder Dr. Karin Geyer (04479-929369)

So, 24. September
Infostand auf dem Apfelfest
Clusorth-Bramhar, Hof Krone-Raue
Bramharstrasse 12, Lingen

Fr, 29. September, 18.30 Uhr
Flinke Jäger in der Dämmerung
Fledermausführung im Schlosspark Clemenswerth in Sögel mit Arnold Lind (04961-67732). Treff: Kasse. Kosten: Erw. 5 €, Kinder 2 €

Fr, 29. September, 19 Uhr
Nächtliches Leben im Biener Busch
Taschenlampenwanderung zur Erkundung von dämmerungs- und nachtaktiven Kleinlebewesen, auch für Kinder in Begleitung von Erwachsenen, mit Dipl Biol. Klaus Dieter Moormann. Treff: Eingang Biener Busch, Sportplatz Biene. Kosten: 3/0€*