September 2020

Wie viele Farben hat das Leben?

Herbstwald. Foto: Erhard Nerger
Herbstwald. Foto: Erhard Nerger

 

Diese Veranstaltung findet mit begrenzter Teilnehmerzahl statt.

Sa, 12. September,  15 – 16:00 Uhr                                                                                                                        

Exkursion auf den Kompensationsflächen                                                                                                     

der Stadt Schüttorf an der Weißen Riete. Themen: Pflanzen, Pflegekonzept und Uferschwalbenwand. Leitung: Gerd Busmann, Dr. Klaus Kaplan und Walter Oppel

Anmeldung unter Angabe von Namen und Anschrift bitte am 10. und 11. 9. unter info@bund-grafschaft-bentheim.de . Sie erhalten dann eine Bestätigung.                           

Treff: Aussichtspunkt Uferschwalbenwand Weiße Riete, Schüttorf                                            

Kosten: 3/0€*

 

Diese Veranstaltung fällt leider aus:

Do, 17. September, 20 Uhr
Natur am Donnerstag
„Auf unsrer Wiese gehet was“ – Störche in der Grafschaft Bentheim
Bildvortrag von Weißstorchbetreuer Wilfried Jürges
Ort: NABU Regionalgeschäftsstelle, Meppen, 1. Obergeschoss.
Begrenzte Platzzahl, Anmeldung empfohlen, Kosten: 3€/0€

 

Diese Veranstaltung findet statt, eine Anmeldung ist erforderlich:

Sa, 19. September, ab 9:30 Uhr

Safari am Bach 2

Ausgerüstet mit Kescher, Sieb und Lupe begeben wir uns auf die Suche nach kleinen Wasserbewohnern (Bachflohkrebsen, Köcherfliegenlarven,…).

Aktion für Kinder mit Begleitung, Rucksackverpflegung bitte mitbringen; Dauer ca. 2 Stunden; Leitung: Jasmin Voß, Marie-Christin Altmeppen, Anne Risse (0160-6961750);

Treff: Wasserwerk Grumsmühlen, an der L60 zwischen Lingen und Langen

 

Diese Veranstaltung fällt leider aus:

Sa, 19. September, 9 – 11 Uhr

„Der Herbst ist meine Jahreszeit“   - Natur in der Stadt -

Texte und Naturspaziergang für Groß und Klein.

Mit Bernward Rusche und dem Team der Buchhandlung Holzberg.

Treff: Buchh. Holzberg, Clubstr.2, Lingen

Kosten € 3, Kinder frei.

 

 

Diese Veranstaltung findet voraussichtlich statt, bitte melden Sie sich an, Tel. 05931-4099630 oder 05936-1677

Fr, 25. September, 19 Uhr
Nächtliches Leben im Biener Busch
Taschenlampenwanderung zur Erkundung von dämmerungs-
und nachtaktiven Kleinlebewesen, auch für Kinder in Begleitung
von Erwachsenen, mit Dipl Biol. Andreas Rakers .
Treff: Eingang Biener Busch, Sportplatz Biene.
Kosten: 3€/0€

 

Diese Veranstaltung findet statt, bitte melden Sie sich an:

Sa, 26. September, 10 – 12 Uhr

Wie viele Farben hat das Leben?

Naturspaziergang für Großeltern und Enkel mit Bernward Rusche (0170-8035870). Dauer etwa 2 – 2,5 Std. (bitte kleines Picknick mitbringen) .

Treff: Ludwig-Windthorst-Haus, Gerhard-Kues-Str. 16, Lingen-Holthausen

 

Diese Veranstaltung findet statt:

So, 27.September, 10 Uhr                                                                                                                 

Pilze finden und bestimmen                                                                                                                             

Eine lehrreiche Pilzwanderung im Eleonorenwald bei Vrees.                                                                        

Eine gemeinsame Veranstaltung von NABU Werlte Sögel, und Umweltbildungszentrum Vrees. Leitung Eugen Pawlowski                                                                                                                         

Ort: UBZ in 49757 Vrees, Zum kleinen Esch 2                                                                                                   

Info: Hermann Brinker (05951-1333) oder Dr. Karin Geyer vom UBZ (04479-929369)

 

Diese Veranstaltung findet voraussichtlich statt, bitte informieren Sie sich noch zeitnah auf der Seite des NABU Grafschaft Bentheim

So, 27. September. 10 – 13 Uhr                                                                                                                  

Besichtigung der NABU Naturstation Schüttorf                                                                                  

Ort:Weiße Riete, Nähe Quendorfer See/Campingplatz                                                                                                  Weitere Infos siehe www.nabu-grafschaft-bentheim.de                                                                                     

 

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht, es ist leider keine Anmeldung mehr möglich.

Mi, 30. September, 18 Uhr
Herbstkräuter, Beeren, Baumfrüchte
Botanische Wanderung in die Meppener Kuhweide
mit Dipl. Biologin Jutta Over

Treff: Eingang Schutzgebiet Meppener Kuhweide. Von Dalumer Straße 66 in die Emsaue hinunter bis zur Beschrankung fahren, GPS 52.668651, 7.262450    

Kosten: 3€/0€ 


*Der ermäßigte Preis gilt für NABU-Mitglieder und für Kinder bis 14 Jahren