März 2022

Kröten über die Straße helfen in Papenburg

Mithilfe bei der Krötenwanderungsaktion an der Emdener Straße / Bülte.

Genaue Termine können nicht angegeben werden, da witterungsabhängig. Kurzfristige Terminbekanntgabe unter: www.nabu-emsland-nord.de) – Helfer*innen sind herzlich willkommen!

Ansprechpartner: Reiner Gruner (04961-3334)


Do, 03. März, 19:30 – 21 Uhr

Was kreucht und fleucht und hat mehr als vier Beine?
Lichtbildervortrag über die Wunderwelt der Insekten und anderer Krabbeltiere von Thomas Weber

Kolpinghaus Lingen, Anmeldung: 0170-8035870


Sa, 5. März, 15 – 17 Uhr
Nistkasten-Infostand und Verkauf
Ort: Parkplatz vor dem Tierpark Nordhorn, Heseper Weg 110. Info: Holger Hüsemann (05921 14472)


11. bis 13. März

Messe Gartenträume

An diesem Wochenende finden Sie uns, mit einem Stand, auf der Messe „Gartenträume“ in den Emslandhallen. Bei uns gibt es Infos rund um das Thema naturnahe Gärten, Nisthilfen und was sonst noch alles zu nahturnahen Gärtengestaltung dazugehört.


Sa, 12. März, 10 – 11:30 Uhr

„Wo sind all die Spatzen hin?“

Projekt Spatzenerfassung in der Stadt Lingen.

Einführungsveranstaltung für alle, die sich auf die Suche nach unseren „Zappelphilippen“ machen wollen.

Treff: Pfarrzentrum der St. Bonifatiusgemeinde Lingen, Burgstraße 21.

Anmeldung: 0170-8035870


So, 13. März, 8 Uhr

Frühe Blumen, frühe Stimmen

Vogelstimmenwanderung in Lengerich mit

Dr. Michaela Veh; Treff: Ramings Mühle

Bitte mit warmer Kleidung ausrüsten.

Anmeldung 0174-9074932


Mo, 14. März, 16 – 18 Uhr

Gartenberatung in der NABU-Regionalgeschäftsstelle

Langsam starten die ersten Arbeiten in diesem Jahr im Garten und Jürgen Zwoch, Landespfleger, Karsten Osmers, Pflanzenschutzexperte und Andreas Rakers, Biologe stehen für Fragen rund ums Thema Gartenberatung bereit und haben hilfreiche Tipps und Tricks, wie ein Garten naturnah gestaltet werden kann, welche Pflanzen sich besonders dafür eignen und welche Aufgaben zu dieser Jahreszeit anstehen. 


Di, 15. März, 19 Uhr

Wege zur Vielfalt -Lebensadern auf Sand  

Maike Hoberg, Landkreis Emsland, berichtet aus dem abgeschlossenen Projekt „Lebensadern auf Sand“ und stellt die Ergebnisse des Projektes dar.

Anschl.: Mitgliederversammlung des NABU Emsland Mitte 


Sa, 19. März, 10 Uhr
Moorfrosch und Kreuzotter im Wesuweer Moor
Exkursion mit Tobias Suntrup (017678911591)
Treff: Bahnhof Meppen, Fahrgemeinschaften 


Wildblumenwiesen richtig anlegen und pflegen

Onlinevortrag am 24.03 um 19:00 Uhr

 Was sollte bei der Anlage einer artenreichen Wildblumenwiese beachtet werden? Wer profitiert von Wildblumenwiesen? Was ist der Unterschied zwischen einer Wildblumenwiese und einer Blumenwiese und muss eine solche Wiese gepflegt werden?

Diese und viele weitere spannende Fragen können bei diesem Onlinevortrag geklärt werden. Zusätzlich gibt es einige Tipps und Tricks rund um das Thema Wildblumenwiesen .

Die Onlineveranstaltung wird von der Naturschutzstiftung des Landkreises Emsland, der Naturschutzstiftung Grafschaft Bentheim und dem

Foto: Maike Hoberg                                                                                   NABU organisiert.

 

Die Zugangsdaten zu dem kostenlosen Onlinevortrag stehen unter www.nabu-emsland.de zur Verfügung. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Bei Fragen melden Sie gerne unter: nabu.el-noh@t-online.de oder 05931-4099630.

 

Zugangsdaten:

https://zoom.us/j/93478619067

Meeting-ID: 934 7861 9067